Menschen leben ihre Überzeugungen. Aber genau die führen auch zu Verletzungen und Schwierigkeiten im Leben. NLP hat herausgefunden, dass man im Leben Ursache-Wirkungs-Verknüpfungen bevorzugt dort erschafft, wo man hilflos ist und Lösungen oder Erklärungen braucht. Diese spiegeln sich in der Sprache wider und können auch in der Sprache mittels der NLP Methode “Sleight of Mouth […]

Die Heldenreise ist ein Konstrukt, dass in vielen Bereichen der Literatur vorkommt. Von der Odyssee bis Star Wars. Doch gleichzeitig ist es auch ein Weg für Coaches, einen Veränderungsprozess für den Klienten in Coaching Gesprächen oder im “Walk and Talk” wirkungsvoll zu demonstrieren.  Ich erkläre hier kurz wie ich mit meinen Teilnehmern meist in Gruppen […]

Der Swish ist eines der bekanntesten Veränderungsformate aus dem Bereich der Glaubenssysteme. Es gibt unterschiedlicher Varianten und ich möchte dieser Liste auch eine ganz besondere Variante hinzufügen: Der autive Swish als Gruppenformat. Ziel ist es den negativen Glaubenssatz eines Klienten zu überlagern. Dies geschieht durch auditive Submodalitäten: Schritt 1: Frage den Klienten : Wie lautet […]

NLP hat eine eigene Sicht auf die Welt, was heute immer mehr von der Wissenschaft erklärt wird. Das aktuelle  Thema geht mit der Frage einher: Wie codiere ich die Zeit in meinem Inneren. Also wie weiß ich schnell,  was gestern war und was vorgestern. Zu ineffektiv ist dabei die Variante, dass mit Erfahrungen zu verbinden. […]

Ziel der Übung: Integration unterschiedlicher Anteile. Lernen von Ankern und Arbeiten mit inneren Bildern. Anwendungsbereiche: In manchen Kontexten gibt es 2 Herzen in der Brust – also 2 gleichwertig wichtige Aspekte, die beide gelebt werden möchten. Z.B.: Freiheit und Sicherheit. Wenn der Klient es nicht schafft diese in einem geeigneten Gleichgewicht zu halten, bietet sich […]

Wie in einem vorhergehenden Blog bereits als Trance vorgeführt gibt es ein wunderschönes Format, das man bei der Erschaffung von Zielen verwenden kann: Der Reality Generator. Eine Mischung zwischen NLP und schamanischer Arbeit. Hier in der Version für NLPler, Das bedeutet ich benutze Feinheiten wie Submodalitäten und es ist als Vorgehensweise für der Arbeit mit […]

Folgendes Video wurde nach der Intensivwoche erstellt. In dieser Woche der Coaching Ausbildung haben wir die Prozesse des prozessorientierten Coachings kennengelernt und uns mit den systemischen Aspekte aber auch mit Lösungs-Ritualen und Glaubenssätzen beschäftigt. Dabei kommt natürlich einiges in Bewegung. Aber jeder in dieser Gruppe hat sich in einer Woche so verändert und ist gewachsen. […]

Als glücklicher Familienvater lernte ich was Wachstum in Beziehungen bedeutet. Und ich lernte auch, wie wichtig eine Beziehung als soziale Quelle ist, mit der man sich auftanken kann. Dieses zu pflegen wurde eine Aufgabe, die zu einer Beziehung gehört. Und immer wenn es Schwierigkeiten in einer Paarbeziehung gibt, lohnt es sich, vorher schon hilfreiche Rituale, […]

Ein Pattern des NLP ist das “So tun als ob” Muster. Bandler und Grinder und die Therapeuten von denen Sie das gelernt haben, haben schon vor 40 Jahren gesagt, dass man etwas erreichen kann, alleine dadurch, dass man so tut als ob. Wie so vieles hat auch die Wissenschaft langsam begonnen dieses zu bestätigen. Ein […]

Eine der grundlegenden Techniken des NLP ist das Metamodell, welches dem NLP Anwender hilft in der Kommunikation mit anderen Menschen die richtigen Informationen zu erhalten. Sei es im Job oder in der Eigenschaft als Coach/Trainer. Denn in der Kommunikation nutzen Menschen oft nicht nur das, was an Erfahrung in Ihnen vorliegt, sondern Abstraktionen oder wie […]

keyboard_arrow_up