Morgengruss

date_rangeFreitag März 20, 2020

Morgengruss mit Claudia und Markus zur Corona Zeit

Gedanken, Meditationen und Videos zur Corona-Krise.

Wenn jemand gerne etwas spenden möchte, wir freuen uns und es hilft uns als Trainer gut durch diese Zeit zu kommen und unsere Zeit und Material zu bezahlen, die wir dafür einsetzen. 

22 Waldbaden

So langsam geht es mit unserem Morgengruss zu Ende. Dies ist die vorletzte Runde und dafür gehen wir einmal baden. Und zwar Waldbaden. Kommt mit uns in den Wald und geniest diese kleine Tankstelle – Auch wenn so ein komischer Brummvogel uns da kurz störte. Dass war im Lockdown noch besser.

21 positives Ahnenfeld

Wenn uns etwa schwächt sind es oft die Muster der Ahnen. Aber diese können auch stärkend sein und darin geht es in der heutigen Folge.

20 Dankbarkeit

Wunder gibt es immer wieder und es ist doch so, dass wir diejenigen sind, die diese Wunder erschaffen. Heute bieten wir die systemische Wunderfrage als schönes Training für positives Denken an.

19 Aufstellung mit Resourcen

Wunder gibt es immer wieder und es ist doch so, dass wir diejenigen sind, die diese Wunder erschaffen. Heute bieten wir die systemische Wunderfrage als schönes Training für positives Denken an.

18 Das Wunder

Wunder gibt es immer wieder und es ist doch so, dass wir diejenigen sind, die diese Wunder erschaffen. Heute bieten wir die systemische Wunderfrage als schönes Training für positives Denken an.

17 Der Sonnengruß

 Wir sind raus. Morgens kann man jetzt wieder die Yogamatte schnappen und morgens draußen die Sonne begrüßen. Ein schönes Ritual von Sonne und Erde – von Öffnen und Rückzug. Lass Dich mal ein auf einen kleinen Sonnengruß am Morgen. Wenn nur der Nachbar mit dem Rasenmäher nicht auch schon wach wäre!

16 Das innere Lächeln

Ja man könnte weinen. Doch wir versuchen es mit dem inneren Lächeln. Eine wunderbare Meditation mit besonderer Wirkung. Einfach mal ausprobieren. 

15 Ostern und Heldenreise

Langsam reicht es mit dem Lockdown. Gerade zu Ostern. Doch wir sind alle auf einer Heldenreise und dabei werden wir uns (hoffentlich verändern.

Frohe Ostern allen da draußen.

14 Grübeln und Gesichtsmassage

Es ist gut draußen zu sein. Hier sind wir wieder ganz in unserem Element. Und diesmal zeigen wir ein paar einfache Übungen, um aus dem Grübeln und Jammern herauszukommen. Augenbewegungen und Gesichtsschütteln hilft und macht wieder kommunikativ. Viel Spass dabei!

 

13 Zweifel und Herzmeridian

Die Zahlen über den Coronavirus sind so unterschiedlich zu lesen, dass auch uns mal der Zweifel erfasst, ob das alles so richtig ist? Trotz #flattenthecurve.  Doch darum geht es nicht. Es geht ums Herzöffnen. Und heute gibt es wieder eine Übung welche den Herzmeridian aktiviert und damit das Herz weit macht.

 

12 Ankommen

Es ist manchmal das Gefühl von Stehenbleiben. Manchmal ist das auch am Punkt ankommen. Manchmal ist es innere Ruhe.Dafür gehen wir heute in die Meditation.

 

11 Systemische Ressourcen

Wir mögen den Mangel nicht – auch wenn er da ist. Deshalb versuchen wir in dieser Übung uns mit dem zu verbinden, was man schon hat. Also den Blick auf das was vorhanden ist statt auf das was fehlt. Und dann werden wir das ganze in einer kleinen systemischen inneren Trance zu Dir einladen.
Unsere systemische Ausbildung gibt es hier.

10 Vier Welten Gespräch

Es war ein kalter Tag und wir sind raus um mal aus dem Ego raus zu kommen. Die Übung des Vier-Welten-Gesprächs ist ganz einfach. Suche Dir einen Stein, eine Pflanze, ein Tier und einen Mensch. Öffne Deine Intuition und frage: Was hast Du für eine ‚Nachricht für mich.

 

09 Wertschätzung wenn's eng wird

Alle hocken in dieser Zeit aufeinander und kommen nicht raus. Da kann es schon mal kriseln. Wir haben ein Gegenmittel, bevor es kracht: Wertschätzung

08 Kraft-w-orte

Mieses Wetter und die Laune eher nachdenklich. Doch wir haben etwas, das hilft auf andere Gedanken zu kommen! Viele Spass beim Worte tanken.

07 Schüttel Dich frei

Nutze Deinen Körper und schau Dir bei diesem Waldvideo an, wie wir Spannungen einfach abschütteln

06 Reise zum Kraftort

Die eine nennt es Reise zum Kraftort und der andere nennt es Ressourcenmanagement. Wie auch immer ist es eine besondere Erfahrung sich mit seinen Ressourcen zu verbinden.

05 Positiver Atem

Besser heute – und wir nutzengleich den Atem ein wenig mehr Kraft und Energie in die Lunge zu bekommen.  Also trainiere Deinen Psoas für kraftvolle Lungen.

04 Polaritäten

Echt Montag Morgen – Die Ausssenwelt stürmt auf uns herein – positiv wie negativ. Daher heute Atem für die Harmonisierung

03 Waldbaden

Bald sollen Ausgangssperren kommen. Da gehen wir doch schnell noch in den Wald und stärken das Immunsystem.

02 Kollektives Trauma lösen

Heute geht es um das kollektive Trauma und dass Sicherheitsgefühl, Nähe  und Kontakt und achtsame heilende Kommunikation uns da wieder raus holen. 

01 Start - Schutzmeditation

Hallo, wir starten heute mit unserem Morgengruss, den wir versuchen regelmäßig zu aktualiseren und mit Themen aus der Coronakrise zu füllen.


Stichworte  
keyboard_arrow_up