Die systemische Aufstellungsarbeit mit Pferden ist eine Form der Familienaufstellung, die sich auf die Dynamik und die Beziehungen innerhalb von Gruppen bezieht. Dabei werden Pferde als Repräsentanten von Personen oder Themen in einem Aufstellungssetting eingesetzt. Die systemische Aufstellungsarbeit geht davon aus, dass jedes Individuum Teil eines größeren Ganzen ist und dass die Beziehungen und Dynamiken […]

Liebe Claudia, lieber Markus, ich möchte Euch in dieser Form noch einmal eine Rückmeldung zur Urlaubswoche im Allgäu geben. Für mich beschreibt es die Formulierung “erlebte Verbundenheit” am besten. Ihr habt es geschafft, dass ich mich wieder verbunden gefühlt habe mit der Natur, Mutter Erde, mit den anderen TeilnehmerInnen, meinen Ahnen, aber auch mit mir […]

Systemisch heißt hier aus einer Sicht heraus zu arbeiten, die den Menschen sowohl als Teil eines größeren Systems, als auch als ein aus einzelnen Teilen aufgebautes System betrachtet.   Beantworten Sie mir folgende Frage: Ist ein Ameisenstaat nun ein Lebewesen im Sinne eines unabhängig handelnden Tieres oder einfach nur viele einzelne. In einer mehr oder […]

keyboard_arrow_up